VDMA-Infotag „Industrial Security 2020: Cyberresilienz in Produktion und Produkten“

CERT@VDE mit Vortrag auf dem VDMA-Infotag
  • Wann 11.02.2020 von 10:00 bis 17:00 (Europe/Berlin / UTC100)
  • Wo VDMA, Lyoner Str. 18, 60528 Frankfurt am Main
  • Name des Kontakts
  • Telefon des Kontakts +49 69 6308 - 392
  • Web Externe Webseite besuchen
  • Termin zum Kalender hinzufügen iCal

Von VDMA:
"Industrial Security dient der Realisierung von Industrie 4.0, Digitalisierung und dem Internet der Dinge. Hierbei stehen sowohl sichere digitalisierte Produkte und Dienstleistungen, als auch der sichere und zuverlässige Betrieb im Fokus. Die Umsetzung dessen ist verteilt auf vielen industriellen Schultern. Sowohl Komponentenhersteller, als auch Integratoren und Betreiber sind gefordert.

Der Infotag hat das Ziel, den Teilnehmern aktuelle und zukünftige Herausforderungen zur Industrial Security aus verschiedenen Blickwinkeln für das eigene Unternehmen aufzuzeigen.  Die Veranstaltung bietet Möglichkeit, sich Anwenderbezogen mit Themenverantwortlichen und Fachexperten direkt zu vernetzen und auszutauschen."

Andreas Harner hält auf dem VDMA-Infotag einen Vortrag mit dem Titel "CERT@VDE - Schwachstellen, Frühwarnung und Vorfälle in der Automatisierungstechnik".